M.U.C. Müller-Autz

Facharzt für Chirurgie,
D-Arzt für Arbeits- und Schulunfälle,
Ambulante Operationen,
Plastische Operationen

Michael U. C. Müller-Autz absolvierte sein Medizinstudium in München, Berlin und Heidelberg. Seine Facharztausbildung zum Chirurgen machte er im St. Josefskrankenhaus in Heidelberg und an der chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg. Dort war er auch als Notarzt tätig. Seine ärztliche Tätigkeit führte ihn nach England, USA, Brasilien, Argentinien und Mexico. Dort war er vor allem unfallchirurgisch tätig und leitete die notärztliche Versorgung bei verschiedenen Expeditionen. Er bildete sich im Bereich der kosmetischen und plastischen Chirurgie fort und hielt international Vorträge, unter anderem beim panamerikanischen Kongress in Buenos Aires (Argentinien).

Seit 1999 führt er erfolgreich seine chirurgische Praxis, deren Spektrum sich im Laufe der Jahre auch durch die hinzugekommenen Kollegen deutlich erweiterte.